Beitrag

Wollen Sie Arzt werden? – Ein vorbildliches austrotürkisches Integrationsmuster

 
03 05 2016
By: Redaktion 2 0
Print Friendly, PDF & Email

15.129 Personen haben sich für den, am 8. Juli stattfindenden, Aufnahmetest für das Medizinstudium, in Österreich, beworben. In Wien sind es für 740 Plätze 7.519 BewerberInnen, somit fallen auf einen Studienplatz rechnerisch 10 BewerberInnen. Einer, der diese Hürde hinter sich hat und in Wien Medizin studiert, heißt Bedirhan Boztepe, der aus der zweiten Generation einer austrotürkischen Familie kommt. Mit dem Buch „MedAT Training“ möchte er und sein Freund Pascal Casetti BewerberInnen eine Hilfestellung anbieten. Eine echt vorbildliche Integrationsgeschichte, die auch von der türkischen Kulturgemeinde in Österreich herzlich gratuliert und in Zukunft auch unterstützt wird.

 

Wien. Bedirhan ist in Wien geboren, seine Eltern stammen aus der Türkei. Er möchte viele ermutigen, angesichts der hohen Bewerberzahlen, nicht gleich aufzugeben.

Damit die BewerberInnen sich auch gut auf die Prüfung vorbereiten können, hat er mit seinem Freund Pascal Casetti ein Buch vorbereitet. „Übung, Übung, und nochmals Übung… man sagt ja nicht umsonst, Übung macht den Meister“, sagt Bedirhan Boztepe. Über ihr StartUp-Unternehmen mit dem Namen „MEDithappen“, bieten die jungen Studierenden seit kurzem ihr erstes Übungsbuch an. „Wir haben den Schwerpunkt des Buches auf möglichst viele Beispiele gesetzt. Je mehr Beispiele, desto besser, war unser Motto; und davon bietet das ‚MedAT Training Band 1’ genügend.“

Kaum ist das Buch „MedAT Training Band 1“ in den Bücherregalen angekommen, besser gesagt, über Amazon bestellbar (http://medithappen.at), arbeitet das dynamische Team schon am zweiten Buchprojekt (MedAT Training Band 2), welches demnächst zu bestellen sein wird. Während der erste Band auf die Untertests „Figuren zusammensetzen & Wortflüssigkeit“ setzt, wird Band 2 auf „Gedächtnis und Merkfähigkeit, Zahlenfolgen & Implikationen erkennen“ setzen. Insgesamt werden Bedirhan und Pascal in den Vorbereitungsbüchern 18 komplette Testsets mit 1.350 „100% neuen“ Beispielen anbieten. Wer also auf der Suche nach einem Übungsbuch für den Aufnahmetest der Med-Uni ist, und sich optimal auf den Test vorbereiten möchte, ist mit Bedirhans und Pascals Büchern bestens gewappnet.

 

Für weitere Informationen siehe:

 

http://medithappen.at/

 

und www.facebook.com/MEDithappen/

 

MEDithappen – MedAT Training, Band 1:

von B. Boztepe (Autor, Herausgeber),

P. Casetti (Autor, Herausgeber, Illustrator)

ISBN-13: 978-3950423501, Preis: € 24,90.