Monat: Januar 2018

27 01 2018
By: TKG 0

Türkische Kulturgemeinde: 27.Januar-Erinnerung und Wachsamkeit!

Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen unter anderem auch MigratenInnen in Österreich zur Wachsamkeit mahnen.

Wien (OTS) – Heute am 27.Januar gedenken wir-Türkische Kulturgemeinde in Österreich- der Millionen Opfer des Nationalsozialismus. Wir müssen verhindern, dass „alte“ und „neue“ Formen des Antisemitismus und Rassismus alltäglicher Begleiter werden. So sei für uns das Verbrennen von israelischen Flaggen auf den Wiener Straßen nicht hinzunehmen. Egal woher wir stammen. Wir dürfen rassistischer und antisemitischer Hetze und Ausgrenzung keinen Raum geben.Ausgrenzung, Hetze und Vorurteilen müssen wir Aufklärung und Wachsamkeit der Zivilgesellschaft und des Rechtsstaates entgegenstellen. Religionen könnten besondere Akzente für den Frieden setzen – und zwar mit Besinnung auf den Kern aller Religionen zum Schutz der Menschenwürde.

Religiösen Antijudaismus, wie er von der Theologie des traditionellen und politisierten Islams, mit fundamentalistischen und aus dem historischen Zusammenhang gerissenen verfälschten Koran-Interpretationen vertreten wird, lehnen wir strikt ab. Insbesondere verurteilen wir alle unmenschlichen Hadithe späteren Datums, die Verleumdungen gegenüber der Lehre und gegenüber Propheten per se darstellen.

Read More
19 01 2018
By: TKG 0

TKG verbeugt sich vor der großen Österreicherin

„Heimat der großen Töchter und Söhne“ hat eine große Tochter verloren.

Wien (OTS) – Mit tiefer Betroffenheit reagierte Birol Kilic, Obmann der Türkische KULTURgemeinde(TKG) in Österreich, auf das Ableben der Humanistin Ute Bock:

Ute Bocks Name steht für Menschlichkeit. In Ute Bocks Haus in der Zohmanngasse wurde niemand abgewiesen, egal woher er oder sie stammte. Anfang der neunziger Jahre waren es vor allem Kinder aus Gastarbeiterfamilien, unter anderem auch aus der Türkei, die von verschiedenen Institutionen zu Ute Bock geschickt wurden. Vielen Dank Ute Bock. Ihr Mut und Ihr Eintreten für Solidarität in der Gesellschaft macht Sie unvergessen in den Herzen der Menschen. Wir haben als Austrotürken die österreichische Bundeshymne mit folgenden Worten gelernt: Land der Berge, Land am Strome, Land der Äcker, Land der Dome, Land der Hämmer, zukunftsreich! Heimat großer Töchter und Söhne,…. Heute hat unsere neue Heimat Österreich ohne Zweifel eine große Tochter verloren. Türkische KULTURgemeinde Österreich(TKG) verbeugt sich vor der großen Österreicherin Ute Bock.

 

Quelle:

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20140803_OTS0026/tuerkische-kulturgemeinde-tkg-beileidsbekundung-fuer-die-parlamentspraesidentnin-frau-mag-barbara-prammer

Bild: Veren Ute Bock

Read More